Berlin wächst –mit dem Wachstum der Hauptstadt steigt die Zahl junger Berliner*innen im schulpflichtigen Alter. Berlin investiert daher im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive in die Sanierung und den Neubau von Schulen. In die Sanierung vorhandener Schulen sollen dabei bis 2027 1,3 Milliarden Euro fließen, ergänzt durch weitere 1,5 Milliarden Euro für den nachhaltigen sogenannten baulichen Unterhalt. Die Umsetzung dieses zentralen Infrastrukturprojektes erfolgt durch die Berliner Bezirksverwaltung in eigener Verantwortung.

Berlin baut Bildung. Bauen Sie mit.