banst-pt-logo

Die Bundesanstalt für Post und Telekommunikation (BAnst PT) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts im erweiterten Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Finanzen mit Sitz in Bonn. Daneben ist die Bundesanstalt an 13 weiteren Standorten bundesweit vertreten und beschäftigt direkt 396 und in Verbindung mit den Sozialeinrichtungen etwa 1.100 Beschäftigte.

Seit ihrer Gründung im Jahre 1995 blickt die Bundesanstalt für Post und Telekommunikation auf eine erfolgreiche Geschichte zurück. Als einer der größten Dienstherren des Bundes zeichnet uns unsere Aufgabenvielfalt aus. Wir erbringen Versorgungs- und Beihilfeleistungen an ehemalige Beamtinnen und Beamten des Sondervermögens Deutsche Bundespost, der Teilsondervermögen Deutsche Bundespost Postdienst, Deutsche Bundespost Postbank und Deutsche Bundespost Telekom sowie an Beschäftigte der Postnachfolgeunternehmen, denen aus einem Beamtenverhältnis Ansprüche auf Versorgung zustehen, und an deren Hinterbliebene (Postbeamtenversorgungskasse).

Zudem üben wir weitere Dienstherrnbefugnisse aus und führen die Sozialeinrichtungen der ehemaligen Deutschen Bundespost weiter. Als Bundesbehörde sind wir Dienstleisterin für ca. 270.000 Versorgungsempfänger/-innen von Post, Telekom und Deutsche Bank AG.

Karrieremöglichkeiten bei der BAnst PT