Die Peper & Söhne Unternehmensgruppe wurde Anfang 2013 als Family Office der Familie Peper gegründet. Die Gruppe ist spezialisiert auf Entwicklungen von Immobilienprojekten, Steuerung von aktiven und passiven Unternehmensbeteiligungen und Investitionen in Finanzanlagen.

Das Kerngeschäft Projektentwicklung und Immobilienmanagement wird durch die in 2017 ausgelagerte Peper & Söhne Projekt GmbH (PSP) betrieben. Es umfasst die Konzeptionierung, Planung, Entwicklung und Revitalisierung von Gewerbeimmobilien. Aufgrund der Erfahrungen im Logistiksektor werden innovative Konzepte angeboten. Die PSP bietet im Immobilienbereich nicht nur Projektentwicklungen, sondern darüber hinaus auch Projektflächen, Projektideen und Kapitalanlagemöglichkeiten.

Bis dato wurden über 30 Projekte mit einem Volumen von über 260 Mio. Euro umgesetzt. Die Peper & Söhne Unternehmensgruppe ist damit im nordwestdeutschen Raum etabliert. Mit dem Projekt „Allerkai4“ erfüllte sich Peper & Söhne im Jahr 2020 einen Herzenswunsch: Im Rahmen der umfassenden Umstrukturierung des Industrie- und Logistikstandortes in Bremen-Hemelingen wurden vor allem die Interessen von klein- und mittelständischen Unternehmen berücksichtigt. Hier befindet sich auch der Peper & Söhne Hauptsitz.

Aktuelles Großprojekt ist die Umwandlung des 9 Hektar großen Geländes des ehemaligen Neustadtsgüterbahnhofs in der Bremer Neustadt. Hier entsteht mit dem SPURWERK in den nächsten Jahren ein modernes, urbanes und sympathisch handfestes neues Quartier mit viel Raum für unterschiedlichste Nutzungsmöglichkeiten und hervorragender Anbindung.

—————————————–

The Peper & Söhne Group was founded at the beginning of 2013 as the family office of the Peper family. The group specialises in developing real estate projects, the management of active and passive corporate investments, and investments in financial assets.

The core business of project development and real estate management is operated by Peper & Söhne Projekt GmbH (PSP), which was outsourced in 2017. It comprises conception, planning, development, and revitalisation of commercial real estate. Based on its experience in the logistics sector, it offers innovative concepts. In the real estate sector, PSP offers not only project developments but also project areas, project ideas, and investment opportunities.

To date, over 30 projects with a volume of over 260 million euros have been implemented. Peper & Söhne is thus well established in the northwestern German market. With the “Allerkai4” project, Peper & Söhne fulfilled a heart’s desire in 2020: As part of the comprehensive restructuring of the industrial and logistics site in Bremen-Hemelingen, the interests of small and medium-sized companies, in particular, were taken into account. It is also where the Peper & Söhne headquarter is located.

The current major project is converting the 9-hectare site of the former Neustadtsgüterbahnhof in Bremen’s Neustadt district. The project is called “SPURWERK”. Over the next few years, a modern, urban and sympathetically tangible new quarter will be created there, with plenty of space for a variety of uses and excellent connections.

Peper & Söhne Projekt GmbH
Allerkai 4
28309 Bremen
info@peperundsoehne.de
www.peperundsoehne.de
www.allerkai4.de