Graf Recke Stiftung - Logo

Die Graf Recke Stiftung ist eine gemeinnützige Einrichtung der freien Wohlfahrtspflege und gilt mit ihren knapp 200 Jahren Geschichte als eine der ältesten diakonischen Einrichtungen Deutschlands.

Ihr Ziel ist es, Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf in ihren Bedürfnissen und Lebensumständen individuell anzunehmen und zu begleiten.

Heute arbeiten mehr als 2.500 Mitarbeitende in drei Aufgabenfeldern Erziehung & Bildung, Sozialpsychiatrie & Heilpädagogik sowie Wohnen & Pflege. Insgesamt betreut die Stiftung über 4.000 Menschen – vom Säugling bis zum Senioren. Die meisten der Angebote machen sie rund um den Sitz in Düsseldorf, vom Ruhrgebiet bis Köln und von Mönchengladbach bis Wuppertal.

Die Graf Recke Stiftung bietet interessante Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten, die Karriere, Sinn und Nachhaltigkeit in verschiedenen Beschäftigungsformaten, Rollen und Verantwortlichkeiten vereinen.

Die Graf Recke Stiftung ist Aussteller auf dem Karrieretag Köln.

Karriere bei der Graf Recke Stiftung