Deutsches-Rotes-Kreuz-Logo

Für die Bürger in der Landeshauptstadt

Ein Notruf in der Nacht, die Pflege von Angehörigen oder die Weiterbildung in Düsseldorf. Das DRK-Düsseldorf ist immer da und setzt sich tagtäglich für das Leben und die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt ein. Außerdem bietet das DRK-Düsseldorf der Wohlfahrtsverband  Hilfe und Unterstützung im Alltag – und das alles kompetent, schnell und unbürokratisch. Mit mehr als 50 Standorten ist das DRK im gesamten Stadtgebiet von Düsseldorf vertreten.

Das Deutsche Rote Kreuz ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft zugleich. Im Rahmen der Aufgaben als Wohlfahrtsverband hilft es mit zahlreichen Angeboten sowohl älteren Menschen, Jugendlichen, Kindern und Familien, wie auch Kranken, Behinderten und sozial Benachteiligten. Kindertagesstätten und Seniorenheime gehören genauso zu dem Leistungsspektrum wie Familientreffs, Bildungseinrichtungen und Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund.

Neben diesem großen Feld der sozialen Arbeit stehen auch Aufgaben als Hilfsgesellschaft an: Die Arbeit im Rettungsdienst, im Katastrophenschutz und in der Wasserrettung. Außerdem bildet das DRK-Düsseldorf mit einem eigenen Bildungszentrum aus und fort und unterstützt den Blutspendedienst. Das DRK-Düsseldorf ist nicht nur Teil der größten humanitären Organisation weltweit, sondern mit 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch einer der größten Arbeitgeber der Landeshauptstadt.