Gemeinnütziges-Kinderwerk Baronsky GmbH Logo

Die Gemeinnützige Kinderwerk Baronsky GmbH wurde im Jahr 2009 von Dr. Petra Baronsky als Träger der freien Jugendhilfe für den Offenen Ganztag gegründet und verantwortet inzwischen auch die Trägerschaft von Integrationsassistenz in Grundschule, von KiTa-Assistenz und dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ). Das Kinderwerk Baronsky verfolgt ein innovatives Bildungs- und Raumkonzept für den Offenen Ganztag und setzt sich für ganzheitliche Bildung und Förderung von Kindern ein. Aus dem erfolgreichen Bildungskonzept sind auch die weiteren Trägerschaften in multiprofessioneller Teamarbeit mit systemischem Ansatz entstanden.

Aktuell beschäftigt das Kinderwerk Baronsky über 100 Ganztags- und Inklusionspädagog*innen in zwei eigenen Einrichtungen, sowie drei kooperierenden Schulen und 12 Kindertagesstätten in Bonn. Auch weiterhin werden motivierte Fachkräfte für alle Einsatzbereiche gesucht.

Mit dem diesjährigen Einstieg von Christina Baronsky in die Geschäftsführung als zweite Generation erweitert das Kinderwerk sein Angebot um das Bildungswerk Baronsky mit eigenen Fort- und Weiterbildungsangeboten im pädagogischen und inklusiven Bereich. Mitwirkende sind gerne willkommen!

Das Kinderwerk Baronsky ist Aussteller auf dem Karrieretag Bonn.

Karriere beim Kinderwerk Baronsky