Die Logistik ist in Deutschland der größte Wirtschaftsbereich nach der Automobilwirtschaft und dem Handel. Rund 3 Millionen Menschen arbeiten in der Logistikwirtschaft. Dabei ist die Logistik viel mehr als nur der reine Gütertransport. Die Steuerung der Waren- und Informationsflüsse sind wichtige Wirtschaftsfunktionen, die hohe Werte schaffen. Rund 240 Milliarden Euro Umsatz wurden im Jahr 2015 branchenübergreifend erwirtschaftet. Im Segment der logistischen Dienstleistungen agieren ca. 60.000 Unternehmen, die ganz überwiegend mittelständisch geprägt sind.

Zur Webseite

Most Recent Projects