Die Freie Universität Berlin gehört zu den wissenschaftlichen Top-Adressen. Sie zählt zu den deutschen Hochschulen, die in allen drei Förderlinien erfolgreich waren und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden.

Die Universität fördert gezielt wissenschaftlichen Nachwuchs. Sie pflegt mehr als 100 internationale Partnerschaften und 17 % ihrer Studierenden kommen aus dem Ausland. Die FU bietet als Volluniversität an 15 Fachbereichen und Zentralinstituten mehr als 150 Studiengänge in allen Fächergruppen an. Im weltweiten Wettbewerb der Hochschulen positioniert sich die Freie Universität als Internationale Netzwerkuniversität. Zum Zukunftskonzept gehören drei strategische Zentren: Forschungsstrategie, internationale Vernetzung und Graduiertenstudien. In unterschiedlichen Focus Areas – Regionalstudien und Nanowissenschaften – werden die Entwicklung und Evaluierung von Forschungsprojekten vorbereitet.

Schnittstelle der internationalen Zusammenarbeit sind die Büros der Universität im Ausland: Brüssel, Kairo, Neu-Delhi, New York, Moskau, Peking und São Paulo.

Freie Universität Berlin ist Aussteller auf dem Karrieretag Berlin

Karriere bei der Freien Universität Berlin

+49(0) 221 / 88823 – 198info@karrieretag.orgIhr Ansprechpartner
gvl gesellschaft zur verwertung von leistungsschutzrechten-logoberufsfoerderungswerk berlin brandenburg - logo